Selbstgemachtes Leichtkämm-Spray


Du hast auch Probleme mit schlecht kämmbarem Haar? Glaub mir, ich kenne das mehr als gut. Bei meiner Haarpracht brauche ich viiiiel Pflege. 👱🏼‍♀️

Vielleicht hast Du ja schon den Conditioner von YL? Mir persönlich ist der jedoch zuviel des Guten für mein Haar, er beschwert es manchmal zu sehr.

Neulich hab ich eine tolle Idee gesehen, die ich Dir nicht vorenthalten möchte. Mit dem Conditioner und den ätherischen Ölen kannst Du Dir ganz leicht ein tolles Pflegespray herstellen.

Du brauchst dafür:

🌿100 ml Glas-Sprühflasche

🌿1 TL Conditioner

🌿100 ml Wasser (am besten gefiltert)

🌿20 Tr. Rosmarin

🌿20 Tr. Zedernholz

🌿20 Tr. Lavendel

Gib alle Zutaten zusammen in die Flasche und schüttel es gut durch. Nicht wundern, es dauert einige Stunden, bis sich der Conditioner komplett aufgelöst hat, du hast am Ende ein leicht milchiges Spray.

Du kannst natürlich auch einen anderen Conditioner verwenden. Da ätherische Öle aber Giftstoffe lösen, solltest Du unbedingt darauf achten, dass der verwendete Conditioner keinerlei Schadstoffe enthält.

Die Produkte dafür kannst Du ganz einfach in meinem Shop bestellen:

https://www.myyl.com/fuerdichunddeinleben

Viel Freude beim Ausprobieren!

💎Shine bright & OIL💎,
Deine Jule

Veröffentlicht in: DIY